VMware Workstation 15.5 Pro

 17,95

inkl. 20 % MwSt.

VMware Workstation 15.5 Pro gehört zu den beliebtesten Programmen zum Erstellen von virtuellen Maschinen!

  • VMware Workstation 15.5 Pro für 3 PCs
  • Produktschlüssel (entweder 32 oder 64-Bit)
  • Virtuelles Betriebssystem mit bis zu 64-GB-RAM
  • Datenaustausch zwischen Host und Gast
  • USB 3.0 und 4K-Monitor in der VM nutzen
  • VM Player für professionelle Softwaretests
  • Hilfe bei Problemen & Geld zurück Garantie
  • Produktabbildung symbolisch. Key per E-Mail

Vorrätig

Artikelnummer: YS10039 Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

VMware Workstation 15.5 Pro hilft beim Testen neuer Software

Beim Programmieren und Testen von Software spart eine  Virtualisierungssoftware wie VMware Workstation 15.5 Pro Ressourcen, Zeit und Geld. Mit dem professionellen Tool, das hauptsächlich für den kommerziellen Einsatz gedacht ist, können Sie die Software sicher in der gewünschten Umgebung testen oder im Internet surfen, ohne den Hauptrechner mit Viren zu infizieren. 

Hierfür starten sogenannte virtuelle Maschinen (“virtuelle Maschinen”), also eigenständige PCs auf dem PC, die vollständig vom realen Hauptsystem isoliert sind. Verzichten Sie mit dem Bootmanager auf kostspielige Zusatzhardware oder lästige Neustarts, wechseln Sie elegant und schnell in das benötigte Betriebssysteme oder greifen parallel auf Windows 10 und Windows 8 zu.

Die Highlights von VMware Workstation 15.5 Pro

  • VMware Workstation 15.5 Pro für 3 PCs
  • Produktschlüssel (entweder 32 oder 64-Bit)
  • Virtuelles Betriebssystem mit bis zu 64-GB-RAM
  • Datenaustausch zwischen Host und Gast
  • Sprache: Englisch. Nur in Englisch verfügbar
  • USB 3.0 und 4K-Monitor in der VM nutzen
  • VM Player für professionelle Softwaretests
  • Hilfe bei Problemen & Geld zurück Garantie
  • Produktabbildung symbolisch. Key per E-Mail

Die wichtigsten Funktionen von VMware Workstation 15.5 Pro zusammengefasst

  • Installieren Sie ein virtuelles Betriebssystem mit bis zu 64 GB RAM: Damit ein virtuelles Betriebssystem mit VMware Workstation 15.5 Pro auf Ihrem PC zufriedenstellend funktioniert, muss der Host-PC über ausreichend Speicher verfügen. Theoretisch sind VMs mit 16 virtuellen Prozessoren und 64 GB RAM möglich. Mit dem Hauptrechner verbundene Netzwerkschnittstellen, Internetzugang oder USB-Geräte wie Drucker, Laufwerke, Webcams oder Lautsprecher werden von VMware Workstation erkannt und genutzt. Außerdem können diese Tools auch manuell aktiviert und deaktiviert werden.
  • Datenaustausch zwischen Host und Gast: Für den Datenaustausch zwischen Host und Gast können Sie in VMware Workstation 15.5 Pro gemeinsame Ordner definieren oder ausgewählte Dokumente oder Texte per Drag & Drop zwischen Systemen kopieren. Schließlich überlappt der „Unit“-Modus optisch die Host- und Gast-Desktops auf einem gemeinsamen Arbeitsbereich. Praktisch ist auch der Bildschirmrekorder, mit dem es möglich ist, Aktivitäten in einer virtuellen Maschine wie Videos oder Screenshots festzuhalten.
  • Verwenden Sie den VM-Player für professionelle Software-Tests: VMware Workstation 15.5 Pro bietet die Möglichkeit, Ihre virtuelle Maschine mit einem Passwort zu verschlüsseln und ihr ein Ablaufdatum zuzuweisen. Damit Sie Dritten einen Zugang zum Testen zur Verfügung stellen können.

Systemanforderungen von VMware Workstation 15.5 Pro

  • Computer und Prozessor: 1 GHz oder schneller. Dual Core
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM (64-Bit) 1 GB RAM bei 32-Bit Versionen
  • Windows 11, 10, 8, 7 und Windows Server 2012, 2016
  • Festplatte: 16 GB (32 Bit) 32 GB (64GB)
  • Bildschirmauflösung: 1280 x 768 Pixeln
  • Grafikkarte: Für die optimale Wiedergabe der Software wird DirectX9 oder höher empfohlen
  • Sonstiges: Für die Internetfunktionen ist eine Internetverbindung erforderlich. Hierbei können Gebühren anfallen

Bezüglich diesem Angebot und der Kaufabwicklung

Sie erwerben hier einen originalen Produktschlüssel für die Software VMware Workstation 15.5 Pro. Mit dem Produktschlüssel lässt sich die Testversion in die Vollversion umwandeln.
 
In wenigen Schritten kommen Sie zu Ihrem Windows:
  1. Kaufen und bezahlen Sie VMware Workstation 15.5 Pro.
  2. Nachdem Sie das Produkt gekauft und bezahlt haben, senden wir Ihnen den Key, eine Rechnung und den Download-Link (inkl. Installationsanleitung) an Ihre angegebene E-Mail Adresse.
  3. Versandzeitraum: in der Regel innerhalb von 24 Stunden.
  4. Die Software wird heruntergeladen und kann danach durch die Installation mittels Key aktiviert werden. Bitte aktivieren Sie die Software innerhalb von 7 Tagen. Damit wir Ihnen bei Fragen zu Installation schnellstmöglich helfen können.
  5. Wir unterstützen Sie so lange, bis alles funktioniert.
 
Hinweis: Bei diesem Angebot handelt es sich um kein physisches Produkt. Sie erhalten keinen Datenträger bzw. Versand per Post.
 
Lieferumfang: Die Software mit Key, eine Rechnung bzw. die rechtlichen Infos (Key Überprüfung) inkl. Installationsanleitung wird an Ihre in unserem Shop angegebene E-Mail Adresse gesendet.

Wichtige Aspekte & Informationen (Rechtliches)

  • Einfache Nutzung: keine Aktivierung nötig. Keys schalten die Testversion sofort in die Vollversion um.
  • Dauernutzung mit einer unbegrenzten Laufzeit: Hierbei werden keine Abo-Zahlungen notwendig. Key kann aber nicht direkt mit dem Hersteller verknüpft werden.
  • Sehr einfache Online-Aktivierung: keine umständlichen Telefonate oder andere Tricks für die Aktivierung mittels Telefon notwendig.
  • Private oder gewerbliche Nutzung: Auch die kommerzielle bzw. gewerbliche Nutzung ist kein Problem.
  • Vollständige Kundenrechnung: natürlich mit ordentliche Rechnung auf Ihren Namen (oder Ihre Firma) mit ausgewiesener MwSt.

Allgemeine Informationen (Rechtliches)

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat als oberstes rechtssprechendes Organ der Europäischen Union mit seinem Urteil schlussendlich für Klarheit gesorgt, was den Handel und Vertrieb von gebrauchten Computerprogrammen betrifft und diesen grundsätzlich für rechtmäßig erklärt. Weitere Infos finden Sie hier: Rechtliches!
 
Zusätzlich hat man entschieden, dass Software Handel auch dann zulässig ist, wenn es sich um eine online übertragende Software handelt. Am 17.07.2013 wurde diese Grundsatzentscheidung vollumfänglich bestätigt. Dies ist selbst bei der Nutzung von Volumenlizenzen und deren Aufsplittung gestattet. Dies bestätigte auch das Oberlandesgericht Frankfurt am Main in einem Verfahren zwischen Adobe und usedSoft.
 
Wir verkaufen hier nur Produktschlüssel, die rechtmäßig erworben wurden. Sollten einmal Probleme bei der Aktivierung besteh, helfen wir Ihnen natürlich weiter. Bieten kostenlosen Ersatz oder Sie erhalten Ihr Geld zurück. Zum Markenrecht: Alle Abbildungen, Logos usw. die Sie in der Artikelbeschreibung finden, gehören dem jeweilig eingetragenen Eigentümer.